Ineering

In Zusammenarbeit mit Partnern auf der ganzen Welt veröffentlicht iNEER auch Informationen zur internationalen Ingenieurausbildung, sowohl auf seiner Website als auch im Druckformat. Verdienen Sie einen Abschluss in Engineering, um Ihre Zukunft zu entwerfen und zu bauen, ohne ungehindert zu werden: Das Engineering hinter Möbelhardware Die Website-Adresse ist www.ineer.org. Ihr Hauptzweck besteht darin, den Informationsaustausch und die Verbreitung in der iNEER-Gemeinschaft zu erleichtern. Neben allgemeinen Informationen und Ankündigungen zur internationalen Zusammenarbeit und Vernetzung in der Ingenieurausbildung und -forschung werden auf der Website auch die Berichte vergangener ICEE-Konferenzen archiviert. Neben der Entwicklung und Durchführung von Konferenzen, regionalen Bildungsworkshops und einem webbasierten Informationsaustauschsystem unterstützt das iNEER-Generalsekretariat auch die Entwicklung regionaler Partnerschaftsverbindungen. Mit Hilfe eines internationalen Netzwerks von Experten aus Industrie, Akademie und Regierungen reagiert das Sekretariat — soweit im Rahmen der verfügbaren Ressourcen machbar -, auf Hilfeersuchen bei speziellen Initiativen in der internationalen Ingenieurausbildung und -forschung, einschließlich Austausch und breit definierten Kooperationsabkommen zur Einleitung langfristiger Interaktionen. Beispiele für letztere waren die vier auf der ICEE-2000 unterzeichneten Abkommen. Anwesend waren die Leiter akademischer Institutionen aus den USA, Taiwan und der Tschechischen Republik. Diese Vereinbarungen bilden den Rahmen für die langfristige Zusammenarbeit im Bildungs- und Forschungsbereich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das iNEER/ICEE-Generalsekretariat. Die iNEER-Website wird von Einzelpersonen und Institutionen gepflegt, die ihr Sponsoring und/oder ihre Dienstleistungen mit dem ultimativen Ziel spenden, die Qualität der Ingenieurausbildung und Forschungserfahrung für Studenten auf der ganzen Welt zu verbessern. Die derzeitigen Gastgeber sind New Jersey Institute of Technology (NJIT), Newark, New Jersey, USA und VSB – Technical University of Ostrava, Ostrava, Czech Republic. Die ICEE-Programme betonen auch nachdrücklich, wie wichtig es ist, den Wissensstand durch transnationale Zusammenarbeit und interkulturelle Vernetzung zu fördern. Es ist eine Konferenzreihe, die den weltweiten Fortschritt und die Erfahrungen in der Ingenieurausbildung hervorhebt; es ist auch eine Plattform, um für beide Seiten vorteilhafte Kooperationsbemühungen zu schaffen. Die International Conference on Engineering Education, die als Informationsverbreitungs- und Austauschforum organisiert ist, betont die Verbreitung von Informationen über den Stand der Technik in Bildung und Forschung, insbesondere neue Ansätze, die die beiden Aktivitäten bei der Bewältigung der Bildungsziele junger Ingenieure des 21. Jahrhunderts miteinander verknüpfen. Solve Complex System Challenges with a Doctor of Engineering Degree iNEER ist der Hauptsponsor der International Conference on Engineering Education (ICEE). In Abstimmung mit dem ICEE International Steering Committee (ISC) fördert iNEER innovative Ideen und Modelle für die internationale Zusammenarbeit. Er fördert auch neue Vorschläge für die Ausrichtung des ICEE oder ähnlicher Konferenzen und Workshops. Das Netzwerk hilft auch bei der Entwicklung kollaborativer Initiativen, die aus diesen Get-togethers herkommen.

Les commentaires sont fermés.